In der Saison 2021/22 sind die B-Juniorinnen wieder in der Hessenliga vertreten. Trotz des kleinen Kaders belegten sie nach der Qualifikationsrunde den 2. Platz. Der kleine Kader von dreizehn U-16 Spielerinnen wird regelmäßig von U-14 Spielerinnen aufgefüllt.

Das erste Spiel der Aufstiegsrunde zur Bundesliga fand auswärts bei Viktoria Großenenglis statt. Der Weg zu diesem Auswärtsspiel war sehr weit, weswegen wir uns dazu entschieden haben, einen Tag eher anzureisen um sich dort angemessen auf das erste Spiel der Aufstiegsrunde vorzubereiten. Leider war der Erfolg nicht ganz auf unserer Seite, wodurch wir leider keine Punkte mit nach Hause nehmen konnten.

Der Gegner für das zweite Spiel der Aufstiegsrunde war der SC Dortelweil. Aufgrund vieler Covid- Verdachtsfälle und Ausfälle unter unsern Mädels mussten wir Besetzungstechnisch geschwächt gegen die Mädels des SC Dortelweil antreten. Die Mädels waren, obwohl sie nur zur elft spielen konnten, hoch motiviert ihre Fehler aus der letzten Niederlage nicht zu wiederholen. Nach einem spannenden Spiel konnten sich unsere Mädels behaupten und siegten mit einem 3:1. 

Mit den bereits gesammelten Punkten stehen die B-Juniorinnen auf dem zweiten Platz der Aufstiegsrunde. Obwohl der Aufstieg damit zum greifen nah scheint, ist er aufgrund des kleinen Kaders doch sehr weit entfernt. 

Wir wünschen allen beteiligten Trainern, Betreuerinnen und Mädels viel Erfolg und drücken für die weitere Saison die Daumen.